Posts Tagged ‘blasen fotos’

blasende_frauen

Wer ein redliches Instrument beherrscht, braucht sich dessen nicht zu schämen!

Am Busbahnhof, in der Nähe des Einkaufszentrums, hatte ich ein Erlebnis, welches mich verwirrte. Dort stehen immer Jugendliche herum, und ohne es zu wollen, bekam ich das Folgende mit. Ein Bursche stieß einen anderen Burschen mit dem Ellenbogen an, dann sagte er zu ihm:

Hey, Alter, guck dir die mal die Schnecke da drüben an! Die kann bestimmt gut blasen.

Während er das sagte, zeigte er auf eine junge Frau, die gerade aus dem Einkaufszentrum gekommen war. Natürlich fand ich es nicht korrekt, dass der Bursche die junge Dame so respektlos als „Schnecke“ tituliert hatte (ein Mensch ist schließlich kein Tier!), aber dennoch war mein Interesse geweckt.

Denn wer gut blasen kann, der beherrscht meist gleich mehrere Blasinstrumente: Klarinette, Querflöte, die große Tuba oder sogar Mundharmonika!

Da es doch schön wäre, wenn ein junger Mensch bei uns im Altenheim ab und zu auf seinem Instrument vorspielen würde – zum Beispiel, während wir Insassen im Gemeinschaftsraum gerade Kamillentee trinken und Vollkornkuchen essen -, ging ich zu der jungen Frau hin.

Ich begrüßte sie freundlich und fragte, welches Instrument sie redlich spielen würde. Sie war etwas überrascht, dass ich sie ansprach … und zu meiner Verwunderung erwiderte sie, dass sie überhaupt kein Instrument beherrsche. Sie besäße lediglich einen „MP3-Player“.

Ich meinte darauf, dass dies nicht sein könne, sie wäre doch bekannt dafür, dass sie gut blasen könne. Alle jungen Männer in der gesamten Umgebung wüssten darüber Bescheid. Daraufhin wurde die junge Dame bösartig und meinte zu mir, dass ich ein „Penner“ sei und abhauen solle.

Diese Reaktion des jungen Fräuleins ist und bleibt mir ein Rätsel. Andere Menschen wären froh, wenn sie Musizieren könnten und damit sogar eine gewisse Berühmtheit erlangt hätten.

Read Full Post »